Mac OS X: Password zurücksetzen per Single User Shell

gesehen bei powerbook.blogger.de:

…die weit elegantere Lösung gefunden:

  1. Den Mac im Single User Shell Modus booten ( Apfel + S beim Booten gedrückt halten ) und dort dann folgendes eingeben:
  2. mount -uaw /
  3. rm /var/db/.AppleSetupDone
  4. reboot

Dies bewirkt, dass man beim nächsten Booten wieder gebeten wird einen Benutzer anzulegen, der wiederum genügend Rechte hat, um das Passwort des eigentlichen Nutzers zurückzusetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.